Alles was du dir vorstellen kannst, ist real.

(Pablo Picasso)

Gesprächspsychotherapie

Was ist Gesprächspsychotherapie?

Eine von Carl Rogers, namenhafter US-amerikanischer Psychologe, entwickelte therapeutische klientenzentrierte Gesprächsführung mit dem Ansatz, dass Wertschätzung ein Teil des menschlichen Heilungsprozesses ist. Die Arbeit ist ziel- und lösungsorientiert. Alle Themen des Lebens sind willkommen. Es ist ein professionell geführtes Gespräch auf Augenhöhe zur Klärung anstehender Lebensfragen. Hier werden Sie sich Ihrer Wünsche, Ziele und Visionen bewusst, erkennen Ihr Potenzial und fassen Mut auf Ihrem Lebensweg zu gehen. Echt und wahrhaftig Ihr Ich zu leben. Sie können in einem geschützten Rahmen aussprechen, was Sie sich fast nicht einmal zu denken trauen. Sie können Ihrer Vision die Kraft geben, die sie braucht, um sich in Ihrem Leben zu manifestieren. Hierbei stehe ich Ihnen stützend und wertfrei zur Seite.

Wann macht Gesprächspsychotherapie Sinn?

Wenn Sie in Ihrem Leben an einen Punkt gekommen sind, an dem Sie alleine nicht mehr weiterwissen. Wenn Sie raus aus wiederkehrenden innerfamiliären oder  beruflichen Konflikten wollen. Wenn Sie sich von wiederkehrenden Ängsten, Zweifeln und Verhaltensmustern befreien möchten. Wenn Sie morgens nicht mehr erschöpft aufwachen wollen, weil sich Ihre Gedanken ständig um dieselben Themen drehen. Wenn Sie wieder in Ihre Kraft kommen wollen um ein lebendiges, friedliches und freies Leben zu führen.

Man könnte sagen, dass Ihnen Ihr Leid einen Liebesdienst tut. Es will Sie daran erinnern, dass Sie sich von Ihrem Selbst, Ihren Visionen, Ihrem Glück, Ihrem Lebensfluss und Ihren Zielen entfernt haben.

 

Wie funktioniert Gesprächspsychotherapie?

Sie sprechen, ich höre zu. Ich stelle Fragen, Sie antworten. Mit meinen Fragen unterstütze ich Sie, die Antworten in Ihnen selbst zu finden. Ich gebe Ihnen Impulse für neue Denk- und Sichtweisen. Gemeinsam klären und stecken wir Ihre Ziele und Bedürfnisse ab und sortieren die Fakten wie auch Ihre Gedanken. Mit Empathie begleite ich Sie Ihr Potential zu finden und zu entfalten, bis Sie Ihren Weg sehen und den Mut haben ihn eigenverantwortlich zu gehen.

Warum Gesprächspsychotherapie?

Weil es sich gut anfühlt selbstwirksam zu handeln, zu sortieren, was Sie wirklich im Leben wollen und Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Ihr Leben selbst zu gestalten, indem Sie Ihr Potenzial erkennen und dieses achtsam und erfolgreich in Ihren Alltag integrieren.